text.skipToContent text.skipToNavigation

ÖLFLEX® SPIRAL 400 P 7G1,5/1000

  1. LAPP SPIRAL 400 P 3615118
Piece
als Steuerleitungen und Maschinenzuleitungen, Maschinenbau, Apparatebau, hohe Rückstellkräfte und Auszugslängen bis zum 3-fachen der geschlossenen Spirallänge, Langlebig bei rauem Einsatz durch widerstandsfähiges PUR Mantelmaterial, unempfindlich bei Kontakt mit vielen mineralölbasierten Schmiermitteln, verdünnten Säuren, wässrigen alkalischen Lösungen und anderen chemischen Medien, feindrähtige Litze aus blanken Kupferdrähten, Aderisolation aus Spezial-PVC P8/1, Außenmantel aus Spezialpolyurethan, Varianten ohne obligatorische LAPP-Benamung, aber mit anderen Blocklängen, Abgangslängen oder Abgangsformen auf Anfrage, Längen der geraden Enden: 1. Ende 200 mm, 2. Ende 600 mm, Verwendung von Talkum, Ader in Anlehnung an VDE 0812/0285, Mantel in Anlehnung an VDE 0250/0285, beständig gegen Mikroben, Hydrolyse und fast alle mineralischen Öle, hohe chemische Beständigkeit bei Einwirkung von Benzolen, Benzin und anderen Stoffen gemäß Auswahltabelle T1 im Anhang, abriebfest und kerbzäh,