Einladung zum PILZ-Seminar am 30. Oktober 2018: „Sicherer Betrieb von Maschinen und Anlagen“

Pilz und Schultz+Erbse präsentieren das Seminar „Sicherer Betrieb von Maschinen und Anlagen“. Am 30.10.2018  präsentieren unsere Experten, wie die zentralen Anforderungen aus der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) an die Sicherheit von technischen Arbeitsmitteln (Maschinen) in der Praxis umgesetzt werden können. Informieren Sie sich in unserem Seminar, welche Anforderungen bei Beschaffung, Inbetriebnahme, Prüfung und Umbau von Maschinen gelten.

Inhalte:

  • Gesetzliche Grundlagen
    • Gesetzliche Anforderungen und technische Vorgaben für Betreiber (Betriebssicherheitsverordnung) und Hersteller (Maschinenrichtlinie) von Maschinen
  • Gefährdungsbeurteilung und Stand der Technik
    • Gefährdungsbeurteilung: Vorgehen bei der Beschaffung und bei bestehenden Maschinen
    • Anforderungen an den Stand der Technik und praktische Umsetzung
    • Einsatz von technischen Regeln der Betriebssicherheit (TRBS)
  • Wesentliche Veränderung und Verkettung von Maschinen
    • Wenn der Betreiber zum Hersteller wird: Praxisbeispiele und deren Umsetzung
    • Bewertung von wesentlichen Veränderungen an Beispielapplikationen
  • Besondere Betriebszustände und Verhinderung von Manipulationen
  • Pilz Innovationen und Dienstleistungen

 

Dieses Seminar richtet sich an Arbeitgeber, Sicherheitsbeauftragte sowie verantwortliche Fachkräfte aus Instandhaltung und Produktion.

Beim Begrüßungskaffee, in den Imbiss- und Diskussionspausen, sowie im Anschluss an die Veranstaltung stehen unsere Experten gerne für Fragen zur Verfügung.

Die wichtigsten Infos:

Wann?

30.10.2018 (09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr)

Wo?

Schultz Erbse GmbH
(Foyer/Schulungsraum Erdgeschoss)
Feldmühlenstraße 41
58099 Hagen

Preis?

Die Teilnahme ist kostenlos 

Anmeldung?  

Wir und bitten bis Dienstag, den 23.10.2018 um Ihre verbindliche Anmeldung

Fragen?

Markus Poniatowski, Niederlassungsleiter Hagen
m.poniatowski@schultzerbse.de
+49 (0) 2331 / 361 - 124

 

PILZ und Schultz+Erbse freuen sich auf Ihre Teilnahme!